Sommer in den Kärntner Nockbergen

Entdecken Sie den Biosphärenpark und das Kirchheimertal

Was uns so besonders macht, ist die Vielfalt der einzelnen Orte. Entscheiden Sie spontan zwischen Aktivsein am Wasser beim Segeln, Surfen und Schwimmen im Familien Sportdorf Feld am See. Oder Wandern, Walken und Mountainbiken rund um Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen und dem Kirchheimer Tal.

Mit den Bergbahnen Bad Kleinkirchheim auf den Gipfel

 

Aktiv-Angebote:

Der Aktivpark bei der Bergstation der Biosphärenparkbahn Brunnach - DAS Erlebnis am Berg!
Hier finden Sie die Details

Kärntens 1. Mountain Yoga Trail auf 2.000 Meter Seehöhe (Bergstation Biosphärenparkbahn Brunnach)
Hier finden Sie die Details

 

Der Kaiserburg Bob - Kärnten erste Rollbobbahn
Achterbahn-Feeling mit bester Aussicht in Bad Kleinkirchheim

Direkt an der Kaiserburgbahn Talstation verspricht der Kaiserburg Bob Sommer wie Winter Spaß für die gesamte Familie.

Einsteigen. Anschnallen. Los geht´s.

36 Doppelsitzer-Bobs schlängeln sich auf einer Länge von 1,4 km bergauf und bergab. Dabei werden 26 Kurven passiert. Bei rasanten Geraden und schnittigen Kurven kommt der Puls bei einer Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h und einem durchschnittlichen Gefälle von rund 12 % nicht zur Ruhe.

Das Highlight: Der rund 7 Meter hohe Kreisel in der Zielgeraden mit direktem Blick auf die Mountainbiker. Diese sind dann zum Greifen nahe. 

Kinder ab 4 Jahren und unter 10 Jahren fahren mit einer mindestens 15-jährigen Begleitperson. Kinder ab 10 Jahren und einer Größe von 1,30 m dürfen alleine im Bob fahren.

 


Von genussvollen Familienradtouren, anspruchsvollen Singletrail-Abfahrten über abwechslungsreiche Rennradtouren bis hin zu genussvollen Routen für Familien – die abwechslungsreiche Landschaft lässt sich ganz nach Ihrem Geschmack beschaulich oder sportlich erkunden. Das neu angelegte und beschilderte Streckennetz umfasst rund 700 Kilometer und führt hinauf bis auf 2.100 Meter.